Locations

Da unser Wissenschaftsstandort verteilt ist über 10 Bundesländer und Kantone, sind wir an mehreren Standorten vertreten. Ziel sind jeweils ca. 4-5 ScienceSlams pro Jahr rund um den See, wovon höchstens zwei im Jahr am gleichen Standort stattfinden sollen.

 "d´Linse" - vor 32 Jahren als "Studiofilmreihe im Welfentheater Weingarten" gegründet, seit 23 Jahren ein eingetragener gemeinnütziger Verein mit über 650 Mitgliedern, darunter eine Genossenschaft, eine Ballettschule und eine Brauerei. 1988 wurde das alte Welfentheater, eines der ältesten Kinos in Baden-Württemberg, fest angemietet und seither betreibt der Verein das Kino mit seinem altehrwürdigen Ambiente "fulltime & fullhouse", d. h. mit ca. 12 Filmreihen, ca. 240 Langfilmen und ca. 60 Kurzfilmen jährlich, mit einem Kinderprogramm und täglichen Spätfilmen und ca. 100 Sondervorstellungen jährlich (Konzerte, Theater, Regisseurbesuche, Diaabende, etc.). Das "hauseigene" Improtheater "Improshinkov" gibt regelmäßig im Großen Saal Vorstellungen, die Weingartener "Poetry Slams" sind mehr als berühmt-berüchtigt und der Journalist Wolfram Frommlet stellt regelmäßig in seiner Talk-Runde "Angesagt" Menschen aus der Region vor.
Im Jahr 2000 wurde das Haus zu einem "Soziokulturellen Zentrum" umgebaut. Es gibt einen großen Veranstaltungssaal mit 180 Plätzen, einen kleinen Saal mit 99 Plätzen sowie eine erweiterte Gastronomie im Foyerbereich. Das gesamte Haus ist behindertengerecht.

Seit November 2002 ist der Verein stolzer Besitzer einer Photovoltaik-Anlage.
In 9 Jahren wurden mit diesem "kleinen Solarkraftwerk" auf dem Dach immerhin schon ca. 34.500 kW-Stunden ins Netz geliefert (dies entspricht einer CO²-Einsparung von 20 Tonnen!!!).

Die Linse hat den ScienceSlam bei uns in der Region mit aus der Taufe gerufen und trägt mit ihrer Arbeit maßgeblich zum Erfolg bei.

Zusätzliche Informationen